eduroam steht für Education Roaming - die WiFi-Zugangslösung für Bildungs- und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Es ermöglicht den Mitgliedern der Universität die Nutzung der WiFi-Infrastruktur von Einrichtungen, die Mitglieder von eduroam sind, unter Verwendung der Zugangsdaten aus dem Netzwerk in ihrem Heimatland.

Die Akademien-Schweiz bieten ihren Mitarbeitern weltweiten Zugang zum Internet über die Netzwerkinfrastruktur der eduroam-Institutionen. Im gleichen Zuge erhalten auch global alle anderen eduroam-Teilnehmer Zugang zu der WiFi-Instratruktur im Haus der Akademien.

Infrastruktur, Betrieb und Support werden von der SCNAT Informatik unterhalten und abgewickelt.

Erster Ansprechpartner für Support bei Verbindungsproblemen bietet jeweils der lokale Betreiber der WiFi Infrastruktur.